Siluzink 88 2K EP Zinkstaub - 6 kg inkl. Härter

Siluzink 88 2K EP Zinkstaub - 6 kg inkl. Härter

162,41 €

(1 kg = 27,07 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Verwendungszweck:

Lösemittelhaltige 2K EP Zinkstaubgrundierung nach Blatt 87 der TL/TP-KOR. Vielseitig einsetzbare hochpigmentierte Grundbeschichtung im schweren Korrosionsschutz für allgemeine Stahlkonstruktionen, Rohrleitungsbau, Waggonbau, Anlagen der Petrochemie und im Stahlwasserbau (Förderschnecken oder –anlagen, Spundwände), Chemieanlagen.


Gebindegröße: 6 kg im 5 Liter Gebinde

Für größere Abnahmemengen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Charakteristik:

Festkörper: 86 %

Dichte: 2,82 g/ml

Glanzgrad (DIN 67 530): matt


Farbton: grau (Stoff-Nr. 687.03)


Eigenschaften

- Sehr hoher Korrosionsschutz

- Ausgezeichnete Haftung auf gestrahltem Stahl


Beständigkeit:

Das ausgehärtete Material ist wetter- und wasserbeständig und mechanisch sehr widerstandsfähig. Temperaturbeständig bei trockener Hitze bis +150°C, kurzfristig bis 180°C (400°C ohne Deckbeschichtung) , bei feuchter Hitze bis +50°C.


Theoret. Ergiebigkeit:

5,2 - 2,6 m²/kg bei 40-80 µm DFT

190-380 g/m²


Der Materialverbrauch ist von Auftragsmethode, Umgebungsbedingungen, Form und Beschaffenheit der Oberfläche abhängig


Härter (im entsprechenden Mischungsverhältnis beigefügt):

Siluzink Härter


Mischungsverhältnis:

Stammkomponente:Härter

Gewichtsanteile 12 :1


Verdünnung:

Verdünnung 1040 (nicht enthalten, bei Bedarf bitte zusätzlich bestellen).


Verarbeitungshinweise und weitere Informationen siehe Produktdatenblatt (Technisches Merkblatt).


Gefahrenhinweise

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.

H315 Verursacht Hautreizungen.

H318 Verursacht schwere Augenschäden.

H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

EUH205 Enthält epoxidhaltige Verbindungen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Sicherheitshinweise

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.

P233 Behälter dicht verschlossen halten.

P241 Explosionsgeschützte elektrische Geräte verwenden.

P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.

P280 Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].

P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.

P403 + P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.

P501 Inhalt/Behälter industrieller Verbrennungsanlage zuführen.